Finde deinen perfekten online Yoga Kurs! - Die 8 besten Formate

Nicht erst seit der Corona Pandemie gibt es gute Gründe Yoga Zuhause zu praktizieren: kürzere Anfahrtszeiten, Yoga im Schlafanzug und kein störendes Publikum. Doch insbesondere Anfänger brauchen einen guten Lehrer der ihnen unter die Arme greift und die gibt es online in Hülle und Fülle! Jetzt muss man nur noch den richtigen finden.

Frau macht Yoga vor dem Laptop

Foto von Pexels | Künstler: Mikael Blomkvist


Live Online-Kurse oder lieber vorausgezeichnete Kurse?

Bevor du dich jedoch auf die Suche nach dem oder der richtigen Yogalehrkraft machen kannst, solltest du zuerst einmal überlegen, welches Format für dich überhaupt in Frage kommt. Grundsätzlich kann man hierbei zwischen voraufgezeichneten und editierten online Yoga -Kursen oder live Yoga online Stunden unterscheiden. Beides hat seine Vor- und Nachteile. 

 

Yoga Anfänger schrecken zurecht oft vor online classes zurück, da sie Angst haben Fehler zu machen, die sie nicht bemerken und sich damit zu verletzen. Diese Angst ist auch nicht völlig unbegründet.

 

Es gibt mittlerweile wissenschaftlich belegbare Fakten dafür, dass Yoga - so wie die meisten Sportarten -  viele Vorteile für die körperliche Gesundheit und darüber hinaus und im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten auch noch für die mentale Gesundheit bietet. So konnte nachgewiesen werden, dass bereits 15 Minuten Yoga am Tag die chemische Zusammensetzung in Gehirn positiv beeinflussen und die Stimmung verbessern kann. Außerdem haben Forscher gezeigt, dass die regelmäßige Praxis besonders für Menschen mit Bluthochdruck von Vorteil ist. Yoga kann den systolischen Blutdruck (die obere Zahl) um 26 und den diastolischen Blutdruck (die untere Zahl) um 15 Punkte senken.

 

Mann und Frau meditieren

 

Aber wie schon gesagt auch die Ängste von Yoga Anfängern sind berechtigt, denn es gibt ebensoviele Studien, die zeigen dass man sich beim Yoga, genau so wie in jeder anderen Sportart, auch verletzten kann insbesondere wenn man ungünstige Vorbedingungen und Verletzungen hat oder die Übungen nicht korrekt ausführt. So zeigten Untersuchungen der Universität Sydney , dass Yoga bei 10 Prozent der Teilnehmer Muskel- und Skelettschmerzen verursacht und bei weiteren 21 Prozent bestehenden Verletzungen verschlimmert.

Das Hauptproblem bei online Kursen, ist ja dass die Yogalehrer die Teilnehmer nicht sehen und kein Feedback geben können. Doch auch dieses Problem kann mittlerweile umgangen werden indem man sich Live-Online-Kurse z.B. via Zoom oder andere Programme sucht. Dort nimmt man an einer in Echtzeit angeleiteten Yoga Einheit teil und der/die Lehrende sieht die Teilnehmer, wenn diese ihre Kamera auch aktiviert haben und kann die Schüler somit auch korrigieren - zumindest verbal. 

 

Yogalehrerin korrigiert Schülerin

Foto von Unsplash | Künstlerin: Annie Spratt

 

Seit dem Corona Lockdown im Frühjahr 2020 bieten sehr viele Studios diese Option an. Und so stellt man nicht nur sicher, dass man Korrekturhinweise bekommt, sondern unterstützt gleichzeitig auch noch ein lokales Yogastudio vor Ort. Dafür kannst du z.B. online einfach nach Yogastudios in deiner Stadt suchen, oder auch in Facebook Gruppe wie „Yoga Deutschland“ nach Empfehlungen fragen. 

Deutschsprachige Yoga Online Live Angebote 

Ansonsten findest du auf diesen Seiten eine Überblick über deutschsprachige Yoga Online Live Angebote. Diese spezifischen Angebote werden meistens als Veranstaltung oder als Event bezeichnet im Gegensatz zu einem vorausgezeichneten Online Kurs. Wenn es dir ganz spezifisch darum geht, dass du auch mit deiner Webcam und einem Video teilnehmen kannst, dann überprüfe vorher gezielt ob die spezifische Online-Veranstaltung, die du ausgesucht hast tatsächlich auch über diesen Service verfügt. 

Hier findest du in einer übersichtlichen Auflistung viele unabhängige Yoga Online Veranstaltungen unterschiedlichster Yogalehrer.

 

Yogaeasy ist eine Plattform, auf der sich vorausgezeichnete Online Yoga Kurse in hoher Qualität finden, aber auch live online Yoga Events, vieler der dort unterrichtenden Lehrer.

Auf dieser Seite biete die Yogalehrerin Katja Bienzeisler aus München in sehr übersichtlicher Art ihre live Yogastunden an. Bei Katja kannst du dir sicher sein eine qualifizierte Yogalehrerin gefunden zu haben, die sogar krankenkassenzertifiziert ist.

 

Frau sitz an ihrem Laptop

Foto von Pexels | Künstlerin: Vlada Karpovich


Natürlich musst du dir auch überlegen ob du in einer solchen Konferenzschaltung deine  Kamera anschalten möchtest, auch wenn vermutlich einige dir nicht bekannte Teilnehmer mit an dieser Konferenzschaltung teilnehmen. Ein weiterer Punkt über den man sich zumindest Gedanken machen sollte ist auch die zeitliche Gebundenheit. Live Konferenzschaltungen finden ihrer Natur nach immer zu einem festen Zeitpunkt einmalig pro Sitzung statt. Das kann entweder ein Vorteil sein, weil feste Termine genau wie feste Stunden in einem Yogastudio natürlich auch eine gewisse Verbindlichkeit mitbringen, die die Disziplin steigern können oder auch ein Nachteil, wenn man es zu dem bestimmten Zeitpunkt genau nicht schafft auf der Matte online teilzunehmen. 

 

Teilweise werden die Einheiten aufgezeichnet und bleiben online zum abrufen bestehen, allerdings ist es dann nicht immer ein Genuss sie hinterher anzuschauen, weil natürlich die Teilnehmer auch fragen stellen oder vom Yogalehrer korrigiert werden, was alles mit aufgezeichnet ist. 

 

Falls du also jetzt schon weißt, dass du deine Yogaeinheiten lieber total flexibel zu dem Zeitpunkt genießen willst, den du gerade spontan dazu auserkoren hast, dann lohnt es sich eher nach vorausgezeichneten Yogastunden online zu suchen. Damit kannst du die volle Flexibilität des Internet-Zeitalters nutzen und selbst nachts um 3 Uhr Yoga machen und vor allem auch von Lehrern auf der anderen Seite der Welt lernen. Viele dieser Videos haben auch eine sehr gute Qualität, die es angenehm macht, damit zu üben.

 

Frau will Sport am Laptop machen

Foto von Pexels | Künstlerin: Karolina Grabowska

 

Yoga auf YouTube? 

Auch hier gibt es wieder unterschiedliche Formate: natürlich gibt eine Riesenauswahl an Videos die man sich kostenlos auf YouTube anschauen kann. Durch die schiere Menge an Videos ist es allerdings gar nicht so einfach sich zu entscheiden. Hinzu kommt, dass es natürlich keine Kriterien gibt um YouTube Videos hochladen zu dürfen und so kann jeder der es möchte ein Yogavideo hochladen unabhängig von jeglicher Ausbildung und Eignung. Schau also genau hin, und erkundige dich, ob der Yogalehrer auch tatsächlich qualifiziert ist. Wenn dir während deines Online Yoga Stunde eine Bewegung Schmerzen bereiten sollte, lass sie lieber weg. 

 

Hier sind einige empfehlenswerte, ausgewählte gratis Yoga YouTube Accounts: 

  • Mady Morrison : ist Deutschlands bekannteste Yoga YouTuberin und das sicherlich nicht zu unrecht! Bei ihr kannst du dir außerdem sicher sein, dass sie zertifiziert ist. Mit ihrer ruhigen Art hilfst sie dir beim Yoga deinen Stress abzubauen
  • Yoga with Adrienne: wenn es auch auf Englisch sein darf, ist Adrienne das englischsprachige Pendant zur deutschen Mady. Ihr Kanal ist sicherlich nicht einfach so, zum bekanntesten Yoga Youtube Account geworden und auch sie legt ihren Fokus auf eine ganzheitliche Yogapraxis.
  • Boho Beautiful: besticht insbesondere durch wunderschöne Kulissen! Wenn du also neben einem guten Yogaunterricht auch Wert darauf legst, etwas Schönes fürs Auge zu haben, bist du bei diesem Kanal richtig. Allerdings ist auch dieser Account englischsprachig. 

Frau macht Yoga draußen

Foto von Unsplash | Künstlerin: Edit Sztazics

Online Yoga Plattformen


Neben dieser kostenlosen Variante gibt es allerdings auch sehr viele gute Yoga Online Kurs Plattformen, die zwischen 8-20€ im Monat kosten und einige Vorteile bieten. Das sind dann sogenannte online Yogastudios. So gibt es hier eine große Anzahl an Yogalehrkräften, die allesamt zertifiziert und von den Plattformen einzeln ausgesucht wurden und die haben ja schließlich ein Interesse daran, gute Lehrer zu bieten! Dadurch dass es mehrere Lehrer gibt, ist das Angebot unterschiedlicher Yogastile auch größer so gibt es Stunden mit Vinyasa Flow Yoga, Yin Yoga, Ashtanga Yoga, Restoratives Yoga und noch viel mehr. Und jetzt kommen wir zu dem Feature, dass für mich einen Riesenvorteil darstellt: Ich kann auf der Suche nach der geeigneten Yogastunde Filter einsetzten und z.B. nach Stil, Dauer der Einheit, Unterrichtenden filtern und somit genau die Praxis finden, die ich gerade für mich brauche. 

 

https://www.yogaeasy.de 

  • YogaEasy ist der größte Anbieter von Yoga Online Kurse im deutschsprachigen Raum. Du kannst hier aus über 1000 Videos auswählen die es in verschiedener Länge und für verschiedene Schwierigkeitsgrade gibt. Das besondere ist hier vor allem dass du die Möglichkeiten hast von echten Koryphäen und Fachleuten im Yoga zu lernen und das bei dir zuhause! 

 

 

https://www.yogamehome.org

  • Yogamehome bietet über 750 Videos an und eine Mitgliedschaft ab 11 € im Monat. Auch hier warten viele qualifizierte Fachkräfte auf dich, die Einheiten in verschiedensten Schwierigkeitsgraden bereithalten. Ein weiteres Augenmerk dieses Studios ist die Yogatherapie. 

 

https://www.alomoves.com

- Mein liebstes Online Studio ist das englischsprachige Alomoves. Hier gibt es nicht nur eine wahnsinnig große Anzahl an Yogaeinheiten in allen möglichen Stilen und von qualifizierten und oft weltbekannten Yogalehrern sondern auch artverwandte online Workouts wie Barre Training oder auch Einheiten zum Thema Mediationen etc. Alle Videos sind optisch sehr ansprechend gestaltet und können mit oder ohne Musik im Hintergrund abgespielt werden. 

Du hast deinen Online Kurs gefunden? Dann schau dir doch in diesem Artikel an, wie du es schaffst dabei zu bleiben ohne die Motivation zu verlieren. 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen